Detlev verteidigt Bezirks-Titel

Bezirks-Dähne-Pokal: Detlev Wolter besiegt im Finale Marcel Quast im Blitzen, damit ist Detlev zum dritten Mal in Folge Bezirks-Pokal-Sieger.

Mit Weiß konnte Detlev viel Druck ausüben, aber Marcel verteidigte sich zäh. Nach zweieinhalb Stunden bot Marcel Remis. Die Stellung sah verlockend aus für Detlev, aber so recht fand er keine Fortsetzung, die nicht auch Chancen für Marcel bot. So nahm er das Remis an.

Die 1. Blitzpartie gewann er, verlor aber die zweite trotz klarem Vorteil auf Zeit, wobei Marcel auch nur noch eine Sekunde auf der Uhr hatte. Die dritte Partie brachte dann die Entscheidung, diesmal gewann Detlev auf Zeit und hatte selbst auch nur noch drei Sekunden.

Knapp aber sicherlich nicht unverdient konnte Detlev somit seinen Titel zum zweiten Mal verteidigen, herzlichen Glückwunsch!

Ein Gedanke zu “Detlev verteidigt Bezirks-Titel

  1. Pingback: Magnus, der Neue im Vorstand | Schachgemeinschaft Höntrop 1947

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.