Höntrop IV siegt zu dritt

Kreisklasse 1.R. Durch Urlaub und Krankheit tritt Höntrop IV nur zu dritt bei Hattingen III an und gewinnt 2,5:1,5! Frank und Arnold gewinnen.

Man muss schon zugeben, dass unser Team haushoher Favorit war, somit ist der Sieg auch mit nur drei Spielern keine großartige Überraschung. Aber schön ist es natürlich trotzdem, insbesondere, wenn man sich mit einem Spieler weniger auf Reisen begegeben muss.

Über den Kampf selbst kann ich nicht so viel berichten, nur die Fakten: Frank und Arnold gewinnen, während Christoph mit dem Remis den Sieg sichert.

Hoffen wir, dass sie demnächst wieder komplett sind, aber trotzdem ein schöner Saisonauftakt.

Tabelle nach Runde 1

Pl. Mannschaft 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 MP BP
1 SU Annen 4 ** 3,0 2 3.0
1 SU Annen 3 ** 3,0 2 3.0
3 SG Witten 2 ** 2,5 2 2.5
3 SG Höntrop 4 ** 2,5 2 2.5
3 SV BO-Linden 3 ** 2,5 2 2.5
6 SG Witten 3 1,5 ** 0 1.5
6 SV Hattingen 3 1,5 ** 0 1.5
6 Bochumer SV 5 1,5 ** 0 1.5
9 SV Wattenscheid 6 1,0 ** 0 1.0
9 SC Gerthe-Werne 5 1,0 ** 0 1.0

Einzelergebnisse

Br Rang SV Hattingen 3 (817) Rang SG Höntrop 4 (1234) 1,5:2,5
1 17 Aufermann, Kevin 25 Jablonowski, Ingo +:-
2 18 König, Christopher 26 Keller, Frank 0:1
3 20 Schütte, Marian 27 Vander Stichelen, Christoph ½:½
4 21 Hardt, Fabian 31 Pokolm, Arnold 0:1
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s