Knappe Niederlage für Höntrop 4

Kreisklasse 6. R.  gegen den Tabellenvorletzten Bochumer SV 5 gab es für die 4. Mannschaft leider eine Niederlage. Christophs Sieg reichte nicht.

Käptn Frank hatte alle an Board, aber leider gab es eine knappe Niederlage. Drei Gegner ohne DWZ-Zahl waren schwer einzuschätzen und so verloren Frank und Heinrich-Dieter gegen diese „Unbekannten“. Franks Gegner holte damit seinen dritten Sieg aus vier Partien und Heinrich-Dieters Gegner hat gar 100% aus zwei Partien. Christoph gewann erfreulicherweise gegen einen etwa 100 DWZ-Punkte stärkeren Gegner, das Remis von Arnold reichte dann leider nicht zum Unentschieden…

Tabelle nach Runde 6

Pl. Mannschaft 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 MP BP
1 SU Annen 4 ** 1,0 3,0 3,0 3,0 2,5 2,5 10 15.0
2 SU Annen 3 3,0 ** 2,0 3,0 3,0 3,5 9 14.5
3 SG Witten 2 2,0 ** 2,5 2,5 2,5 3,5 9 13.0
4 SC Gerthe-Werne 5 1,0 ** 1,5 3,0 3,5 4,0 6 13.0
5 SG Höntrop 4 1,0 1,5 2,5 ** 2,5 1,5 2,5 6 11.5
6 SG Witten 3 1,0 1,5 1,0 ** 2,5 4,0 2,0 5 12.0
7 SV Wattenscheid 6 1,5 1,0 1,5 1,5 ** 3,0 3,5 4 12.0
8 SV BO-Linden 3 1,0 1,5 0,0 ** 2,5 3,5 4 8.5
9 Bochumer SV 5 1,5 0,5 2,5 2,0 1,0 1,5 ** 3 9.0
10 SV Hattingen 3 0,5 0,5 0,0 1,5 0,5 0,5 ** 0 3.5

Einzelergebnisse

Br SG Höntrop 4 Bochumer SV 5 1,5:2,5
1 26 Keller, Frank 33 Emmerich, Dieter 0:1
2 27 Vander Stichelen, Christoph 34 Lastawiecki, Waldemar 1:0
3 28 Koch, Heinrich-Dieter 44 Abdullayev, Elchin 0:1
4 31 Pokolm, Arnold 45 Meiler, Wolfgang ½:½
Advertisements