Vereinspokal: Halbfinale komplett

Vereinspokal: Michael und Olaf einigten sich auf Remis, um dann direkt „best of 5“ wenigstens 3 Blitzpartien auszutragen. Michael gewann mit 3 : 0.

Die ersten beiden Partien gingen deutlich an den Favoriten, aber Olaf war damit noch nicht ausgeschieden und er ging auch die dritte Partie stark an. Michael stand unter Druck und es sah nach dem Anschlusssieg für Olaf aus. Aber Olaf versuchte matt zu setzen, wobei er zwei Bauern von Michael „laufen“ ließ. Als es nicht matt wurde, war einer der Bauern nicht mehr zu halten und Michael gewann mit 3 : 0.

Damit ist das Halbfinale komplett. Ludger, Michael, Volker und Burkhard werden in den nächsten Tagen gegeneinander glost.

Viertelfinale
Teilnehmer TNr Teilnehmer Erg. Blitz
Oberbarnscheidt,Ludger () 5. Funke,Eckhard () 1-0
Vollersen,Olaf () 2. Drzasga,Michael () 1/2 0:3
Jedner,Volker () 9. Weyers,Lothar () 1-0
Pokolm,Arnold -1 4. Koch,Burkhard () 0-1
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Pokal veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.