Zum Abschied ein Turniersieg

Vereinsmeisterschaft 5.R.: Im letzten Turnier der Saison gelang Peter Saphir ein klarer Sieg. Er verlässt nach gut 40 Jahren den Verein und zieht mit Wiebke in den Norden. Wir wünschen Euch einen tollen nächsten Lebensabschnitt!

Damit konnte Peter noch einen Sieg am Ende der Saison einfahren. Volker hätte noch zu Peter aufschließen können, aber in Runde eins verlor er überraschend gegen Jürgen, wodurch Jürgen die höchste Buchholzwertung erlangte!.

Fortschrittstabelle:  Stand nach der 5. Runde   (nach Rangliste)
Nr. Teilnehmer NWZ 1 2 3 4 5 Pkte Buchh SoBerg
1. Saphir,Peter 1800 6w1 4s1 2w1 3s½ 5w1 4.5 14.0 12.25
2. Barth,Hans-Joachim 1761 7s1 5w1 1s0 4w1 6s1 4.0 12.5 8.00
3. Jedner,Volker 1825 5s0 7w1 6s1 1w½ 8w1 3.5 10.0 5.75
4. Weyers,Lothar 1556 8w1 1w0 5s1 2s0 7w½ 2.5 12.0 2.75
5. Tolksdorf,Jürgen 1477 3w1 2s0 4w0 8s1 1s0 2.0 14.5 3.50
6. Bock,Oswin 1316 1s0 8w1 3w0 7s1 2w0 2.0 13.5 1.50
7. Koch,Heinrich-Dieter 1282 2w0 3s0 8s1 6w0 4s½ 1.5 12.0 1.25
8. Schneider,Helmut 964 4s0 6s0 7w0 5w0 3s0 0.0 11.5 0.00

Die Gesamtwertung veränderte sich kaum, da Peter durch seinen Beruf nur selten an Vereinsturnieren teilnehmen konnte.

Vereinsmeisterschaft 2015 / 2016 – Wertung
Platz Name_________________ Pkte gewertet R1 R2 R3 R4 R5
1. Michael Drzasga 60,0 1., 3., 4. 1. 1. 1.
2. Bernd Fitz 57,0 1., 2., 3. 2. 1. 3. 3.
3. Volker Jedner 54,0 1., 2., 5. 3. 3. 3.
4. Joachim Barth 53,0 3., 4., 5. 5. 4. 4. 2.
5. Lothar Weyers 49,0 3., 4., 5. 6. 5. 5. 4.
6. Heinrich-Dieter Koch 45,0 1., 2., 5. 4. 7. 7.
7. Helmut Schneider 44,0 1., 3., 4. 7. 6. 6. 8.
8. Peter Saphir 39,0 4., 5. 2. 1.
9. Eckhard Funke 38,0 2., 3. 2. 2.
10. Mathias Müller 17,0 2. 4.
11. Burkhard Koch 16,0 2. 5.
11. Jürgen Tolksdorf 16,0 5. 5.
13. Oswin Bock 15,0 5. 6.
13. Hans-Jürgen Kümmel 15,0 1. 6.
15. Marian Marondel 13,0 2. 8.
15. Dieter Gluch 13,0 1. 8.