Handicap Rapid R. 3 oder 4

Gestern fanden sich zehn Spieler ein, um die 4. oder 3. Runde im Handicap-Schnellschach zu spielen. Die Verwirrung der Runde liegt daran, dass die eigentliche 3. Runde ausfiel und erst später nachgeholt wird und somit gestern eigentlich Runde 3 äh 4 an der Reihe war.

Aber einer ließ sich nicht verwirren – Burkhard spielte klasse auf und besiegte gar unseren Seriensieger Ludger. Doch in vorletzter Runde wurde er noch von Ralph gestoppt, der seinerseits erst in der letzten Runde gegen Ludger verlor und damit doch noch seine „weiße Weste“ verlor. Somit teilten sich die drei mit je 4,0 Punkten aus den 5 Runden die Medaillenplätze.

Es vermochte nicht einmal die zweite Feinwertung zwischen Ralph und Ludger einen Abstand herzuleiten, so gewannen beide gemeinsam knapp vor Burkhard.

Michael blieb hinter seinen Erwartungen zurück, so musste ich nach einer Niederlage gegen Ralph und zwei Remis gegen Volker und Achim, mit Platz 4 vorliebnehmen. Volker, Mathias und Jakob kamen mit 50% punktgleich hinter mir auf Platz 5 bis 7. Insbesondere Mathias überraschte mit einem Sieg gegen Achim, der dadurch erst auf Platz 8 ins Ziel kam, aber gegen Jakob spielte Mathias „nur“ Remis, so war auch Jakob gut dabei.

Achim war entsetzt, dass er in der letzten Runde mit nur einem Punkt gegen mich antreten durfte, der ich 2,5 Punkte hatte. Das war aber eher entsetzlich für mich, so konnte ich mich auch nur mit Glück ins Dauerschach retten. Lothar knöpfte Helmut noch einen Punkt ab und reichte damit die rote Laterne an ihn weiter…

Kreuztabelle im Schweizer-System nach der 5. Runde
Nr. Teilnehmer TWZ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Pkte Buchh
1. Oberbarnscheidt,Ludger 2032 ** 1 0 1 1 1 4.0 14.5
2. Schmidt,Ralph 1912 0 ** 1 1 1 1 4.0 14.5
3. Koch,Burkhard 1769 1 0 ** 1 1 1 4.0 12.0
4. Drzasga,Michael 1983 0 ** ½ 1 ½ 1 3.0 11.5
5. Jedner,Volker 1832 0 0 ½ ** 1 1 2.5 14.5
6. Müller,Mathias 1420 0 0 ** ½ 1 1 2.5 12.0
7. Eul,Jakob 1344 0 0 ½ ** 1 1 2.5 9.0
8. Barth,Hans-Joachim 1676 0 0 ½ 0 ** 1 1.5 13.5
9. Weyers,Lothar 1513 0 0 0 0 ** 1 1.0 12.0
10. Schneider,Helmut 1061 0 0 0 0 0 ** 0.0 11.5

Fortschrittstabelle mit 2. Feinwertung Sonneborn-Berger

Fortschrittstabelle:  Stand nach der 5. Runde   (nach Rangliste)
Nr. Teilnehmer NWZ 1 2 3 4 5 Pkte Buch SoB
1. Oberbarnscheidt,Ludger 2032 8s1 5w1 3s0 6w1 2w1 4.0 14.5 10.50
2. Schmidt,Ralph 1912 6s1 4w1 9s1 3w1 1s0 4.0 14.5 10.50
3. Koch,Burkhard 1769 10s1 8w1 1w1 2s0 5w1 4.0 12.0 8.00
4. Drzasga,Michael 1983 9w1 2s0 5w½ 7s1 8w½ 3.0 11.5 5.50
5. Jedner,Volker 1832 7w1 1s0 4s½ 9w1 3s0 2.5 14.5 5.00
6. Müller,Mathias 1420 2w0 7s½ 8w1 1s0 10w1 2.5 12.0 2.75
7. Eul,Jakob 1344 5s0 6w½ 10s1 4w0 9s1 2.5 9.0 2.25
8. Barth,Hans-Joachim 1676 1w0 3s0 6s0 10w1 4s½ 1.5 13.5 1.50
9. Weyers,Lothar 1513 4s0 10w1 2w0 5s0 7w0 1.0 12.0 0.00
10. Schneider,Helmut 1061 3w0 9s0 7w0 8s0 6s0 0.0 11.5 0.00
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.