Blitz-VM die verschollene Runde

Bereits am 30.8.18 fand die 1. Runde unserer Blitzvereinsmeisterschaft mit zehn Teilnehmern statt. Allerdings verabschiedete sich unser Auswertungsrechner – der gerade eineinviertel Jahr alt war!! – direkt nach dem Turnier. Leider stellte sich ein übler Hardware-Fehler heraus, sowohl am Mother-Board und wohl auch an der SSD, so dass wir nicht mehr an die Daten herankamen.

Jedoch kam später heraus, dass Gerd ein Foto der Tabelle gemacht hatte, als nur noch eine Partie fehlte. Da ich das erst im November recherchierte (ich war am 30.8 im Urlaub), konnten sich die beiden Spieler Ralph und Burkhard nicht mehr so recht an das Ergebnis erinnern, Ralph war sich aber noch halbwegs sicher, dass die „wilde“ Partie Remis endete.

Nun hat es noch einmal ein wenig gedauert, bis ich die Tabelle endlich fertig hatte und auch die Gesamt-Wertung entsprechend anpassen konnte. Aber aufgrund der vergangenen Zeit, ist ein Bericht über den Verlauf nun nicht mehr möglich.

Hier die Tabelle der 1. Runde

Platz Name 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. SUM
1.-2. Ludger Oberbarnscheidt 1 1 1 1 0 1 1 1 1 8,0
1.-2. Gerd Klumpe 1 0 1 1 1 1 1 1 1 8,0
3.-4. Ralph Schmidt 0 1 1 ½ 0 1 1 1 ½ 6,0
3.-4. Burkhard Koch 1 1 0 0 ½ 1 1 1 ½ 6,0
5. Volker Jedner 1 1 1 ½ 1 0 0 0 1 5,5
6. Mathias Müller 1 0 1 1 1 1 0 0 0 5,0
7. Jürgen Tolksdorf 0 1 0 1 ½ 0 0 1 0 3,5
8. Lothar Weyers 0 0 0 0 1 0 0 0 1 2,0
9. Heinrich-Dieter Koch 0 0 0 0 0 0 0 1 0 1,0
10. Helmut Schneider 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0,0

Daraus ergibt sich nun nach mittlerweile drei Runden folgende Gesamttabelle:

Platz Name Punkte Gewertete              Runden R1 R2 R3
1. Ludger Oberbarnscheidt 57,5 1., 2., 3. 1.-2. 3. 1.
2. Ralph Schmidt 50,5 1., 2., 3. 3.-4. 4. 5.
2. Volker Jedner 49,0 1., 2., 3. 5. 5. 4.
4. Mathias Müller 43,5 1., 2., 3. 6. 6.-7. 7.
5. Michael Peters 38,5 2., 3. 1. 2.-3.
6. Heinrich-Dieter Koch 36,0 1., 2., 3. 9. 9. 9.
6. Burkhard Koch 36,0 1., 3. 3.-4. 2.-3.
8. Helmut Schneider 35,0 1., 2., 3. 10. 8. 10.
9. Hans-Joachim Barth 34,0 2., 3. 2. 6.
10. Lothar Weyers 26,0 1., 3. 8. 8.
11. Gerd Klumpe 19,5 1. 1.-2.
12. Jakob Eul 14,5 2. 6.-7.
12. Jürgen Tolksdorf 14,0 1. 7.
Werbeanzeigen

Höntroper on Tour

Herner Stadtmeisterschaft

An der Herner Stadtmeisterschaft nehmen vier Spieler aus unseren Reihen Teil: Oswin, Joachim, Jürgen und Ralph.

Nach zwei Runden und größtenteils starken Gegnern haben Oswin, Joachim und Ralph je ein Remis auf dem Konto, während Jürgen auf seinen ersten Erfolg hofft.

Oswin gelang gleich in Runde 1 mit Weiß Remis gegen einen über 400 DWZ stärkeren Spieler. Nachdem sein Gegner zwei Bauern verloren hatte und Oswin klar besser stand, war es dem Favoriten wohl zu gefährlich, dass man ja auch verlieren könnte, gegen den Underdog, so bot er Remis. Joachim holte Remis in Runde 2 gegen einen fast 200 DWZ stärkeren, dabei spielte er mit Weiß konsequent auf Abtausch und im Turmendspiel mit gleicher Bauernzahl in symmetrischer Struktur, machten sie Remis. Jürgen auf Startrang 31 hatte mit Rang 8 und 9 doch zwei zu harte Brocken. Ralph hat gegen zwei nominell schwächere in Runde 1 ein Remis geholt, aufholen ist angesagt, ich drück die Daumen!

Link zur Paarungsliste der 3. Runde in Herne

Oberhausener Stadtmeisterschaft

An der Oberhausener Stadtmeisterschaft nimmt Ralph auch noch teil. In Runde 1 konnte er seiner Favoritenrolle gerecht werden.

Link zur Paarungsliste der 2. Runde in Oberhausen

Info zur Vereinsmeisterschaft

Die 3. Runde wurde von gestern auf nächste Woche (14.2) verlegt.