Höntrop I siegt etwas zu hoch

VerbandsBezirksliga SVR Gr. 3 R.6: Gestern in Gelsenkirchen gab es einen nie gefährdeten aber doch zu hohen 6,5 : 1,5 Sieg gegen SV Horst-Emscher 4. Olaf, Achim, Frank, Jörg und Michael siegten.

Leider fehlte bei uns erneut Peter, für ihn sprang Olaf ein und bei den Gastgebern fehlte wie vermutet Brett 1, der hatte bisher auch noch keinen Einsatz. Somit gingen wir mit ziemlich genau 350 DWZ im Schnitt mehr an die Bretter.

Also ein leichtes Spiel, im Grunde stimmt das auch, aber insbesondere meine Partie war sehr glücklich und auch bei Olaf, der im Mittelspiel einen Bauern verlor, sah es nicht wirklich nach einem Sieg aus.

SV Horst-Emscher 4 1456 SG Höntrop 1 1805 1,5:6,5
1 26 Nemoj, Ilja 1660 1 Oberbarnscheidt, Ludger 2002 ½:½
2 27 Chamera, Maxim 1542 2 Peters, Michael 1970 0:1
3 28 Nikolaus, Maik 1357 3 Rostek, Jörg 1934 0:1
4 29 Timpe, Norbert 1576 4 Jedner, Volker 1823 ½:½
5 30 Nikolaus, Michael 1343 5 Koch, Burkhard 1715 ½:½
6 31 Eggert, Thomas 1470 6 Geistmeier, Frank 1734 0:1
7 32 Viciski, Mike 1315 7 Barth, Hans-Joachim 1692 0:1
8 4002 Parma, Lea 1383 11 Vollersen, Olaf 1572 0:1

Das beste an der 6. Runde war aber, dass unsere Verfolger Punkte verloren. Dass WAT 4 gegen den Tabellenführer verliert war ja noch zu erwarten, aber auch BO 02 III kam beim Tabellenletzten nicht über ein 4 : 4 hinaus! So haben wir zwei Mannschaftspunkte und auch einige Brettpunkte mehr als der Drittplatzierte.

Tabelle nach Runde 6

Pl. Mannschaft 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 MP BP
1 SK Sodingen/Castrop 3 ** 5,0 4,5 5,5 5,5 5,0 7,0 12 32.5
2 SG Höntrop 1 3,0 ** 5,0 4,0 6,5 6,5 5,0 9 30.0
3 Bochumer SV 3 3,5 ** 4,0 4,0 6,5 5,0 4,0 7 27.0
4 Bochumer SV 4 2,5 4,0 ** 3,5 5,0 4,5 6,5 7 26.0
5 SV Wattenscheid 4 2,5 3,0 4,0 4,5 ** 5,5 5,0 7 24.5
6 SV Horst-Emscher 3 3,0 4,0 1,5 3,0 ** 4,5 6,0 5 22.0
7 SC Gerthe – Werne 2 1,0 3,5 3,5 ** 3,0 4,5 5,0 4 20.5
8 SV Unser Fritz 3 1,5 3,0 1,5 5,0 ** 3,5 5,0 4 19.5
9 SV Horst-Emscher 4 1,5 2,5 2,0 3,5 4,5 ** 4,0 3 18.0
10 SV Zeppelin Herne 1 3,0 4,0 3,0 3,0 3,0 4,0 ** 2 20.0

Zum Verlauf, der Sieg fiel ein wenig hoch aus, so kam es dazu: Weiterlesen

Werbeanzeigen

Höntrop III erneut mit Remis

Kreisliga BO R.4: Beim Tabellen-Zwoten SV Welper 4 schafft unser Team erneut ein 3 : 3. Jakob gewann.

Die Gastgeber waren zwar aus Sicht des Tabellenstandes, aber nicht aus DWZ-Sicht favorisiert. Aber leider fehlten uns Helmut und Frank, einen Ersatzmann bekam Käptn Dieter noch an die Bretter, aber leider musste ein Brett frei blieben, so verlor Frank kampflos.

Aber gleich in seinem ersten Einsatz gewann Jakob und da alle anderen Remis spielten, reichte es zu einem Mannschaftsremis.

Br SV Welper 4 1244 SG Höntrop 3 1332 3:3
1 23 Hommerich, Thomas 1570 17 Tolksdorf, Jürgen 1582 ½:½
2 24 Borgböhmer, Markus 1404 18 Bock, Oswin 1368 ½:½
3 25 Morbach, Marius 1195 19 Keller, Frank 1318 +:-
4 28 Geldmacher, Bennet   870 20 Pokolm, Arnold 1155 ½:½
5 4010 Conrad, Janis 1183 22 Koch, Heinrich-Dieter 1276 ½:½
6 4011 Nürnberger, David 25 Eul, Jakob 1292 0:1

Tabelle nach Runde 4

Pl. Mannschaft 1 2 3 4 5 6 7 8 Sp + = MP BP
1 SV Welper 3 ** 3,5 3,0 5,0 5,0 4 3 1 0 7 16.5
2 SG Blankenstein 1 2,5 ** 4,0 4,5 3,0 4 2 1 1 5 14.0
3 SV Welper 4 3,0 ** 3,0 4,0 3,0 4 1 3 0 5 13.0
3 SG Winz-Baak 2 2,0 ** 3,0 4,0 4,0 4 2 1 1 5 13.0
5 Bochumer SV 5 1,0 1,5 ** 4,0 5,5 4 2 0 2 4 12.0
6 SG Höntrop 3 3,0 3,0 3,0 2,0 ** 4 0 3 1 3 11.0
7 SC Gerthe – Werne 3 1,0 1,0 2,0 ** 4,5 4 1 0 3 2 8.5
8 SV Bochum-Linden 3 3,0 2,0 0,5 1,5 ** 4 0 1 3 1 7.0