Höntrop 3 verliert deutlich

Kreisliga BO 1. R.: Daheim gegen Bochumer SV 5 gab es eine 0,5 : 5,5 Niederlage. Nur Jakob konnte die Höchststrafe verhindern.

Erst gestern spielte unser Team in der Bochumer Kreisliga, da am angesetzten Termin 15.9 auch unsere 2. Mannschaft spielte, so sollten die Teams nicht gleichzeitig starten.

Ohne Mathias, dafür mit unserem Neuzugang und derzeit einzigem Jugendlichen Kian, war gegen die starken Gäste nicht viel drin, wenn das Ergebnis auch ein wenig hoch ausfiel. Helmut stand im Endspiel noch nicht klar verloren, Jakob vergab einen Sieg und Frank, der als letzter aufgab, stand lange ausgeglichen, aber der übermächige Gegner gewann bald Material und die Partie.

Die Gäste spielten es geschickt und nahmen reichlich Brettpunkte mit nachhause.

Br SG Höntrop 3 1211 Bochumer SV 5 1347 0,5:5,5
1 18 Keller, Frank 1298 33 Stauche, Andreas 1778 0:1
2 19 Eul, Jakob 1294 34 Grone, Pierre 1426 ½:½
3 20 Pokolm, Arnold 1153 37 Scheithauer, Ralf 1313 0:1
4 21 Schneider, Helmut 1042 38 Ehm, Christian 1282 0:1
5 22 Koch, Heinrich-Dieter 1269 39 Preuß, Thorsten 1183 0:1
6 26 Weiher, Kian 40 Meiler, Wolfgang 1098 0:1
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.