Vereinspokal Doppel-K.O. 2.R

Am 31.1 fanden im Pokal zwei Partien statt: Ludger gewann mit Weiß gegen Burkhard und Jürgen gewann mit Weiß gegen Lothar.

Somit sind von den elf Spielern zu Beginn noch sechs im Rennen, von denen zwei – Ludger und Mathias – noch keine Partie verloren haben. In der Hoffnungsrunde befinden sich Ralph, Achim, Burkhard und Jürgen.

Beim nächsten Termin kommt es zu folgenden Paarungen:
Siegerrunde: Mathias Müller gegen Ludger Oberbarnscheidt, der Verlierer kommt in die Hoffnungsrunde.
Hoffnungsrunde: Jürgen Tolksdorf gegen Burkhard Koch und Hans-Joahim Barth gegen Ralph Schmidt, die Verlierer scheiden aus.

Dieser Beitrag wurde unter Pokal veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.