Links

chess-int schach64 schachbl_logo chess_news logo_U CT_Logo_Uni SFK_Logo statistik2 fide ecu dsb-logo Stroehbeck chess24com chess-Resultscom

The Big Greek
Der Youtube Kanal von IM Georgios Souleidis. Er bespricht dort nicht nur aktuelle Partien auf hohem Niveau. Auf Twitch tummelt er sich auch…

Schachtermine NRW
Sehr aktueller NRW Turnierkalender des OSC 04 Rheinhausen.

Teleschach
Die akribisch gepflegten Seiten enthalten stets verlässliche Informationen. „Gerhard Hund betreibt „das“ Almanach des deutschen Schachs im Internet.

Schachschiri.de
Übersichtsseite von Peter Hoffmann, es folgt sein Kommentar zu seinen Seiten:
„Hier findet Ihr einige Unterlagen/Formulare für die SR-Tätigkeit und Turnierorganisation.“

Deutsche-Schach-Amateurmeisterschaft (DSAM)
Das Organisationsteam bis 2018 unter der Leitung von Dr. Dirk Jordan danach unter der Führung des Breitenschachressort des DSB, hat viel für den Breitenschachsport geleistet und ein jährlich mit mehr Teilnehmern durchgeführtes Erfolgsmodell! Vor 2018 auch als „Ramada-Cup“ bekannt.

Online Datenbank von Chessbase
Aktuelle Partien direkt zum Nachspielen. Suche nach Spielern und Stellungen möglich. MS Silverlight ist nötig.

Online Datenbank von Chessbites
Mit übersichtlicher Oberfläche sehr schnell über 5 Millionen verblüffend aktuelle Partien suchen.

Rheydter Schachverein
Nicht umsonst wird die Homepage vom Rheydter Schachverein in der Rochade Europa (Ausgabe 1/12 S.34) gelobt. Webmaster J. Ingenerf und andere Redakteure halten die Seiten aktuell und interessant – vorbildlich!

Schachverein Gifhorn
Übersichtlich, informativ und schaut über den Vereinstellerrand, weiter so!

Schachklub De Sprénger Echternach (LUX)  (ELO Suche LUX)
Ein netter Verein im nahen Ausland! Mit Echternach 2014 beim ECC in Bilbao, der Schach Champions-League.

Interessante Sammlung zum Thema „Schach in der Literatur“:
–   Schach in der Literatur Liste der Schachfreunde Hannover von 1919 e.V.
–   Ströbecker Schachmuseum: 1000 Jahre Schach in der Literatur
–   auch Schulschach in Bayern nimmt sich dem Thema an
–   und noch eine Liste Schach in der Literatur von Martin Schroer
–   wikipedia: Liste belletristischer Literatur mit schachlichem Hauptinhalt
–   Preise gibt es auch zu dem Thema von der Lasker-Gesellschaft

Schachwelt
Die Seiten der ehemaligen Zeitschrift „Schachwelt“, insbesondere durch die kommentierten Partien im Blog, gefallen. Leider gab es die Zeitschrift nur etwa ein Jahr (letzte Ausgabe 7/2010) nun wird alle Power in die Internetseiten gesetzt.

Schöner Schein
Netter Schachblog von Johannes Fischer. Manchmal schreibt er drei Beiträge im Monat über Literatur oder Ereignissen zum Thema Schach. Er schreibt auch mit am Schachblog der ZEITonline. Interview mit FM J. Fischer im Frankenfernsehen.

Bobby Fischer: 100 Partien zum Nachspielen
Wer Bobby Fischer’s Partien nachspielen möchte, ist hier an der richtigen Adresse.

Schachimedes
Dr. Martin Stichlberger sammelt im Tagebuch der Kuriositäten geniale „Hoppalas“, z.B. die Frage einer Millionenshow: In welcher Eröffnung zieht Schwarz im 1. Zug den c-Bauern: a) Wilma Will b) Dani Darf c) Sonja Soll d) Caro Kann?

Schachecke
Nette Seiten von Andreas Königs, der nicht nur über Schach-Weltmeister und Rekorde zu berichten weiß. Neben der Weizenkornlegende und Anekdoten kann man sich auch an Spielen und Quizz-Aufgaben messen! Matt-Aufgaben, Begriffs- und Systemerklärungen runden die Seiten ab. Ich freu mich auf die nächsten 15 Jahre!

Humboldt Gesellschaft mit Schachgeschichte
Die Humboldt Gesellschaft schreibt über „Eine Geschichte des Schachspiels“

reddit/chess                                    wikipedia über reddit
reddit ist ein „Social-NewsAggregator„. Jeder kann Beiträge einstellen, die andere Beurteilen können. Diese Beurteilung beinflusst die Position auf der Startseite. Es gibt mittlerweile unzählige Beiträge, Schach ist auch dabei, steht nur in Englisch zur Verfügung.

WorldChessHof.Org    „Hof“ steht für hall of Fame
Zwar in Englisch aber gut verständlich und informativ. Die eigentlich Ruhmeshalle befindet sich unter Word Chess Hall of Fame.

Bücher-Sammler-Ballo
Überrascht war ich von den Seiten von Herrn Balló. Er versucht „Schach in seiner historischen und bibliophilen Vielfalt darzustellen“. Insbesondere beeindruckte mich die Auflistung seiner Buch-Doubletten, die gut 300 Bücher umfasst und damit fast soviele doppelte enthält wie meine komplette Sammlung.

Schachmatt
„Lukas“ schrieb mir über seinen Schach-Blog:
Auf schachmatt.net dreht sich alles rund um das königliche Spiel. Für ambitionierte Anfänger stelle ich Lernhilfen (https://schachmatt.net/schach-lernen) bereit und begleite sie so zur ersten Partie. (Der Plan ist diese umfassenden Informationen nächstes Jahr zusätzlich in Videoform anzubieten.)
Erfahrene Spieler können sich im Blog umschauen und über aktuelle Geschehnisse informiert bleiben oder sich weiter über Schach in unserem Ratgeber weiterbilden.
Zudem gibt es noch nützliche Dokumente wie Partieformulare oder Paarungstabellen für Vereinsturniere als Download (hoffentlich können bald wieder größere Turniere regulär stattfinden!).
Hauptaugenmerk liegt dabei auf einer visuell ansprechenden Umsetzung, denn keiner liest gerne 2000 Wörter in einer reinen Textwand. Ich versuche also, möglichst mit Videos und Grafiken zu arbeiten.
Seinem Wunsch, dass ich auf seinen Blog hinweisen möge, entspreche ich nun gern.

Etwas ganz anderes – etwas für Tatort-Fans: Die Rangliste / aber auch der Radio Tatort (hörspiel gratis) hat es in sich!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.